Kindertagesstätte Pusteblume

CORONA VIRUS: AKTUELLE ELTERNINFORMATION (NOTBETREUUNG) FINDEN SIE UNTER FOLGENDEN LINKS:

Hier finden Sie die neuste Version(Stand: 21.3.20) der Elterninformation und des Formulars für die Berechtigung zur Notbetreuung des StMAS. 

https://www.stmas.bayern.de/imperia/md/content/stmas/stmas_inet/200321_informationsblatt_fur_eltern_aktualisiert_clean.pdf

 https://www.stmas.bayern.de/imperia/md/content/stmas/stmas_inet/21-03- 2020_erklaerung_notbetreuung_stmas_stmuk-aktualisiert-clean.pdf.

 

INFORMATION ZUM EINZUG DER ELTERNBEITRÄGE IM MONAT APRIL 2020:

Elternbrief

 

Seit dem 23. 03. 2020 weist das Bundesministerium für Familien auf erleichterte Antragsmöglichkeiten des Kinderzuschlags hin.

Der Kinderzuschlag ist eine Leistung für Familien mit kleinem Einkommen. Den Kinderzuschlag können Eltern nur bekommen, wenn sie genug für sich selbst verdienen, aber das Einkommen nicht oder nur knapp für ihre gesamte Familie reicht.

Mehr erfahren Sie unter:

https://www.bmfsfj.de/bmfsfj/themen/familie/familienleistungen/kinderzuschlag/notfall-kiz

Dort ist u. a. zu lesen:

„Die Ausbreitung des Corona-Virus stellt viele Familien vor große organisatorische und finanzielle Probleme: Eltern müssen wegen Kita- und Schulschließungen die Betreuung ihrer Kinder selbst organisieren, können ihrer Arbeit nicht in vollem Umfang nachgehen, sind in Kurzarbeit oder haben wegen ausbleibender Aufträge gravierende Einkommenseinbußen. Um Familien mit kleinen Einkommen zu unterstützen, hat das Bundesfamilienministerium deshalb den Notfall-KiZ gestartet. Die Regelungen zum Notfall-KiZ sind Teil eines Sozialschutz-Paketes, das bis zum 29. März in Kraft treten soll.

Die Berechnungsgrundlage für den KiZ war bisher das Durchschnittseinkommen der letzten sechs Monate. Für den Notfall-KiZ wird nun der Berechnungszeitraum deutlich verkürzt. Ab April müssen Familien, die einen Antrag auf den KiZ stellen, nur noch das Einkommen des letzten Monats vor der Antragstellung nachweisen. Diese Regelung soll befristet bis zum 30. September 2020 gelten.“

 

 


 

 

Die Kindertagesstätte Pustblume besteht aus zwei Häusern auf einem Gelände:

  • dem Kindergarten, Ringstr. 23
  • der Krippe (Eingang:  Hauptstraße)
 
Leiterin der Kindertagesstätte Pusteblume ist Frau Sabine Lindner.
 
Stellv. Leitungen  sind:
  • für den Bereich Kindergarten - Frau Katja Merz
  • für den Bereich Krippe - Frau Margita Jenke
 
Im Kindergarten befinden sich folgende Gruppen:
  • Igelgruppe
  • Käfergruppe
  • Bärengruppe
  • Löwengruppe
 
In der Krippe befinden sich folgende Gruppen:
  • Mäusegruppe
  • Bienengruppe
  • Seepferdchengruppe

 

Anschrift:
Kindertagesstätte "Pusteblume"
Ringstr. 23
96482 Ahorn
Tel. 09561 - 10809
Fax 09561 231768
 
Kiga Personal 2016